Gewichtsregulierung

Sehr viele Menschen sind mit ihrem Äußeren unzufrieden.
Diese Unzufriedenheit zeigt sich am häufigsten durch die Selbstkritik am eigenen Körpergewicht.
Ist die Unzufriedenheit mit dem eigenen Gewicht nur ein Ausdruck des eigenen Schönheitsideals oder liegt diesem Gefühl auch eine Unzufriedenheit mit der eigenen Persönlichkeit oder den gegenwärtigen Lebensumständen zugrunde?
Und wer kann schon sagen, was das richtige Körpergewicht ist?
Was ist attraktiv und womit bin ich glücklich und zufrieden?

Das „richtige“ Wohlfühl-Körpergewicht ist sicherlich nicht so leicht herauszufinden.

Tatsache ist auf jeden Fall, daß ein stark erhöhtes Körpergewicht (BMI 30 oder mehr) oder ein deutlich zu niedriges Gewicht (BMI 18-19 oder weniger) ganz erheblich negative Auswirkungen auf die Gesundheit haben. Da kann eine therapeutisch angeleitete Gewichtsregulierung sehr wichtig für das psychische und körperliche Wohlergehen sein.

Es ist immer ein sehr individuelles Zusammenspiel der Wünsche nach persönlicher Attraktivität, dem eigenen körperlichen Wohlergehen und der eigenen seelischen Befindlichkeit.
Eine sogfältige Diagnose der Problematik, Therapeutische Hypnose, Entspannungstechniken und Techniken des Mentaltraining können gemeinsam dazu beitragen, das „richtige“ Gewicht nicht nur zu finden sondern auch langfristig zu bewahren.

Die Heilpraktikerpraxis für Psychotherapie in Beilngries (OT Kottinwörth) ist aus dem Umkreis von Ingolstadt, Kösching, Eichstätt, Neumarkt, Greding, Kelheim, Neustadt/Donau, Nürnberg und Regensburg mit dem Auto in ca. 30-45 min erreichbar.